Herzlich Willkommen

Hessencampus ist eine Initiative des Landes Hessen in Kooperation mit dem Kreis Limburg – Weilburg, welche Bildung und Weiterbildung stärker in den Fokus stellt. Berufliche Schulen, Schulen für Erwachsene und Volkshochschulen bilden den Verbund Hessencampus, der ein Teilsystem der Pluralen Weiterbildungslandschaft in der regionalen Bildungskoordination ist und mit allen Weiterbildungseinrichtungen der heimischen Wirtschaft zusammenarbeiten möchte.

 

 

 

 

 

 

Schwerpunkte:

  • Vernetzung von Weiterbildungsträgern
  • Entwicklung eines Selbstlernzentrums (SLZ) an den beruflichen Schulen in der Region
  • Qualifizierung von Pädagoginnen und Pädagogen im Bereich Selbstorganisiertes Lernen (SOL)
  • Bildung im Fokus Organisation und Durchführung der Bildungsmessen

 

 

 

 

Bildungsmesse 2016

Der Hessencampus Limburg-Weilburg veranstaltet in Kooperation mit den Berufsschulen des Landkreises Limburg-Weilburg, der Staatlichen Technikakademie, der Kreisvolkshochschule Limburg-Weilburg und zahlreichen anderen Partnern die Bildungsmessen „Bildung im Fokus“ am Freitag, 11. November, in Weilburg und am Freitag, 18. November, in Limburg.

Termine der Bildungsmessen

 

Weilburg: 11.11.2016 (Wilhelm-Knapp-Schule)

Limburg: 18.11.2016 (Adolf-Reichwein-Schule, Friedrich-Dessauer-Schule, Peter-Paul-Cahensly-Schule)

 

Weitere Informationen zur Bildungsmesse 2016 gibt es hier.

 

 

Infotag: Beruflichen Wiedereinsteig für Frauen

Wir unterstützen Sie mit unserem Infotag. Expertinnen regionaler Firmen stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Finden Sie Wege, den Spagat zwischen der berufstätigen Frau, Familienpflegerin, Mutter, und Hausfrau zu bewältigen. Wir laden Sie ein, sich umfassend zu informieren und den „Wiedereinstieg in den Beruf“ rechtzeitig zu planen. [Weitere Informationen]

 

 

  

Die Bildungsprämie startet wieder!

Der Hessencampus Limburg-Weilburg bietet wieder Beratungen an und stellt Prämiengutscheine aus. Weitere Informationen erhalten Sie durch unsere Bildungsberaterin Frau Jacqueline Würz oder auf der Webseite www.bildungspraemie.info

 

Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus

dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.

 

 

 

Informationen zur Bildungsmesse 2015

Flash is required!